> > Magazin > Aktuelle Tarifangebote bei Simyo im Januar

Aktuelle Tarifangebote bei Simyo im Januar

am 7. Januar 2013 von Peter Brüller

Im Januar möchte Simyo alle Kunden, die ein Smartphone unter dem Weihnachtsbaum hatten, mit dem passenden Tarif vorsorgen. Mit der All-Net-Flat telefonieren die Kunden für 19,90 Euro monatlich in alle deutschen Handynetze sowie in das deutsche Festnetz umsonst. Hinzu kommt eine Internet-Flatrate mit einer Datenvolumengrenze von 500 MB. Der Tarif kann zudem auf zwei Wegen noch einmal einem Upgrade unterzogen werden. Für fünf Euro mehr fügt Simyo eine SMS-Flatrate hinzu, mit der in alle deutschen Netze auch beliebig viele Kurzmitteilungen gesendet werden können. Für weitere fünf Euro kann zudem die Datenvolumengrenze auf einen Gigabyte angehoben werden. Es ist natürlich auch möglich, statt der SMS-Flatrate direkt die Erweiterung der Datenvolumengrenze zu buchen. Die Preise gelten für eine zweijährige Vertragsbindung. Wer auf diese verzichten möchte, muss weitere fünf Euro monatlich einplanen.


Einsteiger-Pakete


Wer sich nicht direkt finanziell an eine Allnet-Flat binden möchte, kann stattdessen auch zu einem der beiden Einsteiger-Pakete greifen. Diese haben die Namen „Paket 200“ und „Paket 100“. Sie kosten 16,90 Euro bzw. 9,90 Euro monatlich. Enthalten sind folgende Leistungen: Telefonie in alle deutschen Netze mit einem zeitlichen Umfang von 200 bzw. 100 Minuten monatlich. Der Versand von 200 bzw. 100 SMS monatlich sowie eine Internetflatrate mit einer Datenvolumengrenze von 500 MB („Paket 200“) bzw. 200 MB („Paket 100“). Werden diese Werte überschritten, kostet jede weitere Minute bzw. jede weitere Kurzmitteilung neun Cent pro Minute. Beide Angebote sind ohne Vertragsbindung.


Der Neun-Cent-Tarif


Der 9-Cent-Tarif von SimyoWer überhaupt keine festen Vorgaben wünscht, kann sich auch den Neun-Cent-Tarif sichern. Dieser sieht keine Vertragsbindung vor, kennt auch keine Grundgebühr und berechnet für jede Minute Telefonie und jede SMS Kosten in Höhe von neun Cent vor. Zudem werden auch 24 MB Datenvolumen zur Verfügung gestellt. Der Tarif kann auf Wunsch gewissen Upgrades unterzogen werden. Für 4,90 Euro monatlich mehr gibt es einen Internet-Flatrate mit einer Datenvolumengrenze von 100 MB. Für 9,90 Euro liegt diese bei einem Gigabyte und für 14,90 Euro bei drei Gigabyte. Für 9,90 Euro können auch eine SMS-Flatrate oder aber eine Festnetz-Flatrate gebucht werden- Für 3,90 Euro gibt es zudem eine Simyo-Flat, mit der man ohne Mehrkosten alle anderen Kunden von Simyo erreichen kann. Schnellbucher erhalten zudem immer wieder für alle Tarife gewisse Vergünstigungen: So ist es beispielsweise möglich, dass einem die Kosten für einen Monat erlassen werden oder ähnliches.


Simyo bei die-gutscheine.de


Bei uns auf die-gutscheinde.de finden Interessenten an dem Angebot von Simyo stets aktuelle Vergünstigungen und sonstige attraktive Angebote. So gibt es hier nicht nur Gutscheincodes, sondern es wird beispielsweise auch darauf hingewiesen, wann man sich lukrative Startguthaben bei dem Mobilfunkanbieter sichern kann. Bei die-gutscheine.de findet man so Hilfestellungen für den richtigen Moment zum Wechseln.