Gutschein Verzeichnis > > Magazin > Neckermann Insolvenz mit erfreulichen Preisnachlässen

Neckermann Insolvenz mit erfreulichen Preisnachlässen

am 30. Juli 2012 von Peter Brüller

NeckermannDa die bisherigen Sanierungsmaßnahmen beim Frankfurter Neckermann Versand die wirtschaftliche Schieflage nicht beenden konnten, wurde nun vor einer Woche die Insolvenz eingereicht. Das heißt nun aber nicht zwangsläufig, dass eines der beliebtesten Versandhäuser Deutschlands nun vor dem endgültigen Aus stehen muss, sondern endet bestenfalls in einem Neubeginn oder einer weiteren Umstrukturierung des Konzerns. In einer hoch entwickelten Wirtschaft ist die Insolvenz ein ganz normaler Prozess und so geht man ähnlich wie kürzlich bei Schlecker auch bei Neckermann im Tagesgeschäft voran. Der Insolvenzverwalter Dr. Frege hat dazu in einer Pressemitteilung am 20. Juli 2012 bekannt gegeben, dass der Verkauf weiter geht, die Belieferung fortgesetzt und auch die Gewährleistungsbestimmungen eingehalten werden. „Wir sind weiter für Sie da. Bitte halten Sie uns die Treue!“ lautet auf Seite eins die Bitte der Neckermann-Belegschaft, der wir im Interesse der wirtschaftlichen Erholung des Unternehmens nachkommen sollten.


Erfreuliche Preisnachlässe in absatzschwachen Zeiten


Praktisch bedeutet das für die Kunden, dass sie in den jetzigen, gewöhnlich eher absatzschwachen Wochen mit erfreulichen Preisnachlässen rechnen können. Das bezieht sich keinesfalls nur auf den gerade laufenden Sommer-Sale mit bis zu 80 %-igen Rabatten, sondern auf das gesamte Katalogsortiment. Weiter geht`s mit den verlockenden Julischnäppchen, bei denen Ihr auf proppenvollen 41 Katalogseiten jede Menge Kohle sparen könnt. Bei fast 100 Haushaltsgeräten, vom Kondenstrockner über den Kaffee-Vollautomaten von Philips bis hin zu energieeffizieten Kühl-Gefrier-Kombinationen von Siemens wurde konsequent der Rotstift angesetzt, sodass hier Rabatte von mehr als 50 Prozent keine Seltenheit sind.


Gratiszugaben bei Heimelektronik


Auch bei der Heimelektronik bewegt sich die Preisspirale ganz klar nach unten. Wer sich die Fernseher nach Bestsellern angezeigt sortieren lässt, findet die hochwertigen Modelle von Grundig, Samsung und Toshiba zu echten Jubelpreisen. Ein besonderer Knaller ist der LED -TV 55LW659S von LG mit 139-cm-Display, der für kurze Zeit von 2.199,00 auf 1.499,90 gesenkt wurde und mit einer ganz besonderen Gratiszugabe ausgeliefert wird. Und um Euch die Entscheidung für das großartige Angebot von Neckermann noch ein wenig schmackhafter zu machen, gilt bis einschließlich 31. Juli 2012 totale Versandkostenfreiheit bei Neckermann. Neckermann macht`s (also auch weiterhin und hoffentlich recht lange) möglich mit viel Service, Zahlpause bis zu 99 Tagen und seinen wie gewohnt bequemen Finanzierungsmöglichkeiten in bis zu 48 Monatsraten.